Baccarat

baccarat-21

Wie spielt man Baccarat?

Wunderino bietet Ihnen ein modernes und mobiles Casino für die Hosentasche. Sie erhalten den Glamour der bekannten Casinos in Las Vegas und Atlantic City und können obendrein zu jeder Zeit und von überall aus spielen – Sie benötigen nur ein mobiles Endgerät wie ein Tablet, Laptop oder Handy. Unsere modernen Spielplattformen gehören zu den besten, die Sie auf dem Online Casino Markt finden können. Bei Wunderino finden Sie bekannte Klassiker unter den Karten- und Slot-Spielen, aber auch neue Varianten und Special Designs. Eines unserer klassischen Casino Spiele ist das beliebte Kartenspiel Baccarat. Sowohl in Spielbanken als auch bei vielen Online Casinos werden Sie sehen, dass Baccarat mit jeweils drei hellrosa und drei hellblauen Kartensets gespielt wird. So können Sie es immer sehr schnell ausfindig machen.

baccarat-20

Bei diesem beliebten Kartenspiel geht es darum, mit zwei oder drei Karten so nah wie möglich an neun heranzukommen oder zumindest näher heranzukommen als der Gegner

Als Spieler wetten Sie darauf, ob Sie oder die Bank dieses Ziel erreicht. Sie können also auch gegen sich selbst wetten! In der Regel wird Baccara mit sechs französischen Kartensets à jeweils 52 Blatt gespielt, jedoch sind die Kartenwerte etwas anders als bei anderen Kartenspielen: Ass zählt immer einen Punkt, zwei bis einschließlich neun haben den aufgedruckten Zahlenwert. Zehn und Bildkarten sind hingegen null Punkte wert. Eine wichtige Besonderheit ist, dass bei einem summierten Kartenwert von über 10 nur die Einerstelle gewertet wird. Haben Sie also zum Beispiel eine Sechs und eine Fünf, so ergibt dies 11 und wird als 1 gewertet. Ergeben zwei oder drei Karten in Summe null, z. B. weil Sie eine Sechs und eine Vier haben, so haben Sie ein „Baccara“ – was auf Italienisch null bedeutet.

baccarat-19

Sind Sie James Bond Fan?

Dann kennen Sie dieses tolle Spiel sicher unter seinem französischen Namen „Chemin de fer“, was übersetzt Eisenbahn bedeutet. Es ist nämlich das Lieblings-Casinospiel des Geheimagenten, bei dem ein Spieler alleine gegen die Bank spielt. Der lustige Name kommt daher, dass der Kartenschlitten wie eine kleine Eisenbahn über den Tisch geschoben wird. Neben dieser gibt es auch noch eine weitere Variante, die in Casinos gespielt wird, nämlich Banque.

baccarat-18

Baccarat ist ein reines Glücksspiel, bei dem das Verhalten des Spielers zu weiten Teilen durch die Regeln vorgegeben ist

Da die Zählweise am Anfang etwas ungewohnt sein kann, kann es Anfängern zunächst schwer fallen. Falls Sie neu in der Casinowelt sind, empfehlen wir Ihnen, erst ein anderes Kartenspiel auszuprobieren. Dann können Sie das Online Casino kennen lernen und anschließend die Spielregeln für Baccarat erlernen.

baccarat-17

Ein kleiner Ausflug in die Geschichte von Baccarat

Im 16. Jahrhundert wurde Baccarat in Italien, genauer in Neapel, erfunden. Es gibt zwei Theorien, woher der Name des Spiels stammt: eine besagt, dass es nach der in Frankreich gelegenen Stadt Baccarat benannt wurde, weil das Spiel bei den französischen Königen so beliebt war. Eine andere besagt, dass der Name für das italienische Wort für null steht. Denn in den meisten Kartenspielen sind Bildkarten hohe Karten, hier jedoch haben sie nur den Wert null. Egal woher der Name einmal stammte, heute gehört Baccarat zu den weltweit bekanntesten Kartenspielen und wird gerade in Online Casinos wie bei Wunderino gern gespielt.

baccarat-16

Grundlegende Spielregeln und Ablauf eines Spieles

Das Spiel beginnt damit, dass der Dealer (oftmals auch als Croupier bezeichnet) die Karten mischt und einen Spieler abheben lässt. In der Onlineversion übernimmt dies der Computer für Sie. Die Karten werden dann in den Kartenschlitten gelegt. Im nächsten Schritt tätigen die Spieler ihre Einsätze, die von Spiel zu Spiel variieren können. Daher werden wir an dieser Stelle auch nicht weiter darauf eingehen.

baccarat-15

Nun teilt der Croupier die Karten aus dem Kartenschlitten aus und legt vor jeden Spieler zwei Karten verdeckt hin

Wenn Sie online spielen, werden Sie in der Regel alleine gegen die Bank spielen, ähnlich wie bei Black Jack Spielen. Die Karten werden in einer ganz bestimmten Reihenfolge ausgeteilt, wobei jede Hand mindestens zwei Karten, aber maximal drei Karten haben kann. Die erste und dritte Karte teilt der Dealer an den Spieler aus, die zweite und vierte Karte erhält der Dealer, der hier die Bank vertritt. Die Regeln des Spieles entscheiden, ob eine dritte Karte in einer der Hände benötigt wird. Hierzu weiter unten mehr.

baccarat-14

Welchen Wert haben die Karten bei Baccarat?

Wie oben schon beschrieben haben Baccarat Online Casino Karten andere Kartenwerte als die, die Sie von bekannten Casino Spielen wie z.B. Poker kennen. Ähnlich wie bei Black Jack kommt es auf die Summe der Karten an.

Bildkarten und die Zehn haben einen Wert von Null und sind somit – im Unterschied zu anderen Kartenspielen – nicht die begehrtesten, sondern die unerwünschtesten Karten. Asse haben immer einen Wert von Eins, während alle anderen Karten den auf der Karte abgebildeten Indexwert haben. In Baccarat online ist die entscheidende Zahl immer die Einerstelle der Summe aus einer spezifischen Hand. Wenn Sie also zum Beispiel eine 8 und eine 9 haben, so haben diese Karten einen Wert von 7 (da 8 + 9 = 17, die Einerstelle ist die 7). Dadurch erklärt sich auch, warum die Zehn und Bildkarten den Wert Null haben. Sie haben keinen Einfluss auf die Einerstelle der Summe!

baccarat-13

Natürliche Zahlen

In Baccarat gibt es Zahlen, die als „natürliche Zahlen“ bezeichnet werden. Dies sind die ersten zwei Karten, die in der Summe entweder eine 8 oder eine 9 ergeben. Wenn Sie eine natürliche Zahl haben (z. B. durch zwei Neunen, 9 + 9 = 18, der Wert der Karten ist eine natürliche 8), dann müssen Sie diese Hand behalten. Ihre natürliche Zahl (in unserem Beispiel die 8) kann dann nur von einer natürlichen 9 des Dealers geschlagen werden. Wer eine natürliche Zahl hat, zeigt diese, indem er seine Karten aufgedeckt auf den Tisch legt. In unserem Online Casino von Wunderino wird dies natürlich automatisch für Sie getan.

Hieraus ergeben sich die verschiedenen Gewinnmöglichkeiten für den Spieler: Wenn der Dealer keine natürliche Hand hat, haben Sie ihn geschlagen und diese Runde gewonnen. Wenn Sie beide die gleiche Hand haben, ist das Spiel unentschieden. Es kann jedoch auch vorkommen, dass weder der Spieler noch der Dealer eine natürliche Zahl in ihren ersten beiden Karten haben. Dann geht das Spiel weiter und es wird nach folgenden Regeln gezogen: Bei einer 0-5 als Wert zieht der Spieler eine weitere Karte. Wenn er eine 6 oder 7 hat, kann er eigenständig entscheiden, ob er eine Karte ziehen will oder wie bei einer natürlichen Zahl bleiben will.

Die folgende Aktion der Bank hängt davon ab, wie sich der Spieler bei einer 6 oder 7 verhält. Wenn der Spieler bei einer 6 oder 7 bleibt, statt eine weitere Karte zu ziehen, muss auch die Bank bleiben. Sollte sich der Spieler entscheiden, doch eine weitere Karte zu ziehen, hat die Bank verschiedene Möglichkeiten. In der Regel wird die Bank / der Dealer bei einer Summe von 7 bleiben und bei einer 6 oder weniger ziehen. Das Verhalten bei einer 6 oder 7 ist aber auch abhängig von den Hausregeln des Casinos und davon, welche Karte der Spieler als dritte Karte erhalten hat. Die Hand mit dem Wert, der am nächsten an einer Neun dran ist, gewinnt. Bei einem Unentschieden werden die Einsätze einfach an die Spieler zurückgezahlt.

baccarat-12

Wie hoch sind die Gewinne bei Baccara im Online Casino?

In der Regel bekommen Sie bei einem Wetteinsatz von 1 Ihren Einsatz doppelt wieder. Hierbei sollten Sie jedoch immer beachten, dass Sie auf die gewonnene Wette eine 5 % Kommission an die Bank zahlen. Somit beträgt der Hausvorteil beim Baccarat ca. 5 % und liegt damit etwas höher als bei z.B. Poker. Dieser Betrag wird bei jeder gewonnenen Wette direkt abgezogen, bevor der Spieler seinen Gewinn ausgezahlt bekommt. Sie sollten also wie bei jedem anderen Casino Glücksspiel auch bedenken, dass die Bank immer einen Vorteil gegenüber dem Spieler hat.

baccarat-11

Bei Baccarat Spielen in Casinos liegen oftmals Zettel aus. Brauche ich die auch, wenn ich Baccarat online spiele?

Gut beobachtet! Nein, Sie brauchen keinen Zettel, damit Sie Freude am Spielen von Baccarat bei Wunderino haben. Die Zettel und Stifte liegen dort aus, damit der Spieler seine gewonnenen Hände aufschreiben kann. Manche Spieler bevorzugen dies, weil sie sich erhoffen, aus den Ergebnissen Schlussfolgerungen für die Zukunft ziehen zu können. Dies ist jedoch nicht möglich. Wie wir Ihnen schon weiter oben erklärt haben, ist Baccarat ein Glücksspiel und vergangene Hände können keine zukünftigen beeinflussen.

baccarat-10

Welche wichtigen Ausdrücke sollte ich kennen, wenn ich Baccarat online bei Wunderino spielen möchte?

Zuerst sollten Sie wissen, dass „Baccarat“ Null auf Italienisch bedeutet. Vermutlich stammt der Name daher, dass in diesem Spiel niemand eine Hand haben möchte, die den Wert Null hat. Dies kann vor allem deshalb passieren, weil alle Bildkarten und Zehner den Wert Null haben. Weitere Baccarat-Begriffe, die Sie kennen sollten, finden Sie in der nachfolgenden Liste:

baccarat-1

Punto Banco

Dies ist der Name der bekanntesten Baccarat Variante, die Sie sowohl in Casinos als auch online bei Wunderino finden können. In der Regel wird diese Spielvariante gemeint, wenn jemand sagt, er möchte Baccarat spielen. Diese Unterscheidung ist wichtig, da es bestimmte Regeln gibt, die auf Punto Banco, jedoch nicht auf alle anderen Baccarat Spielvarianten zutreffen. Das Wort „Punto“ steht hier übrigens für den Spieler. Wenn Sie also darauf wetten wollen, dass Sie gewinnen, dann setzen Sie Ihren Einsatz auf einen Punto Gewinn. Analog bedeutet Banco auf Deutsch Bank – zugegeben, das war einfach und konnte auch von Baccarat Anfängern erraten werden. Wenn Sie also darauf wetten wollen, dass der Dealer / die Bank gewinnen, dann setzen Sie Ihren Einsatz auf einen Banco Gewinn.

baccarat-9

Croupier

Dies ist das französische Wort für Dealer und wird insbesondere in großen, exklusiven Casinos verwendet. Sie werden, wenn Sie online Baccarat spielen, ganz verschiedene Bezeichnungen für den Dealer finden. Croupier ist aber die feinste Bezeichnung und wird oft gerade bei Live-Casino Spielen verwendet, um Respekt gegenüber dem Dealer und seiner Position zu demonstrieren.

baccarat-8

Grande

Dies ist das Ziel des Spieles – an die Neun heranzukommen. Wenn Sie es schaffen, eine natürliche Zahl zu haben und dies auch noch die Neun ist, dann haben Sie eine „Grande“ Hand. Wenn Ihre natürliche Zahl dagegen eine 8 ist, dann haben Sie eine „Petite“ Hand – eine gute, aber nicht sehr gute Hand. Sollten die Bank und der Spieler am Ende die gleiche Hand haben, dann haben sie ein Unentschieden, einen „Tie“ im Englischen bzw. ein „Egalité“ im Französischen.

baccarat-7

Muck

Dies beschreibt alle Spielkarten, die während eines Baccarat-Spieles verwendet werden. In der Regel werden bis zu 8 Kartenstapel verwendet. Die Anzahl der Karten spielt jedoch beim Baccarat Online eine eher untergeordnete Rolle.

baccarat-6

Welche Strategien und Tipps kann ich nutzen, um bessere Gewinnchancen zu haben?

Sie sollten zuallererst bedenken, dass Baccarat ein reines Glücksspiel ist, da die Regeln die Handlungsalternativen des Spielers und der Bank vorgeben. Jedoch können Sie entscheiden, ob Sie auf den Dealer / die Bank oder sich selbst setzen wollen. Ab der Stelle haben Sie keinen Einfluss mehr auf den Ausgang des Spiels und die Software bei Wunderino ist so programmiert, dass weder Sie noch wir die Karten beeinflussen können. Die Karten werden also rein zufällig ausgeteilt! Baccarat ist daher ein Kartenspiel, das einen rein unterhaltsamen Wert für Sie haben sollte. Der sehr moderate Hausvorteil trägt zum Spielspaß bei. Sie können jedoch Ihre Gewinnchancen bis zu einem gewissen Grad erhöhen, wenn Sie folgende Strategien befolgen:

  • Sie sollten die Baccarat Online Regeln verstanden haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den geltenden Hausvorteil und die Wahrscheinlichkeiten für einen Gewinn kennen.

  • Achten Sie darauf, dass Sie zu jedem Zeitpunkt ein gutes Geldmanagement führen. Sie sollten immer wissen, wie viel Geld Sie noch haben und welche Einsätze Sie sich leisten können. Ihre einzige Möglichkeit, Ihre Gewinnchancen signifikant zu verbessern, ist, die Höhe Ihrer Einsätze zu variieren.

  • Gerade für Anfänger werden im Internet verschiedene Wettsysteme vorgestellt, die Sie benutzen sollten. Diese sagen Ihnen beruhend auf statistischen Wahrscheinlichkeiten, bei welchen Kartenkombinationen Sie auf die Bank bzw. auf sich selbst setzen sollten. Dabei sollten Sie nie vergessen, dass Sie natürlich auch eine Runde aussetzen können und nicht bei jeder Hand eine Wette abgeben müssen.

  • Wetten Sie auf die Hand der Bank. Das mag sich vielleicht intuitiv nicht wie eine gewinnbringende Strategie anfühlen, kann aber mit den Wahrscheinlichkeiten für einen Gewinn erklärt werden, die für den Dealer etwas höher sind als für den Spieler. Das gilt übrigens sowohl für Baccarat online als auch in den bekannten Casinos und Spielhallen. Da die Hand des Dealers erst nach der des Spielers gespielt wird, weiß der Dealer, gegen welche Hand er antritt und kann darauf basierend entscheiden, ob er eine weitere Karte zieht oder nicht. Jedoch ist dieser Vorteil sehr gering, er liegt bei ca. 1-2 %.

  • Wetten Sie nicht auf ein Unentschieden. Wer schon ein paar Runden Baccarat online gespielt hat, wird gesehen haben, dass diese Wette nicht 1 zu 1, sondern oftmals 8 zu 1 ausgezahlt wird. Dies mag sich sehr verlockend anhören, aber Vorsicht: Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit Ihrer Wette richtig liegen, beträgt in der Regel nur ca. 9 %, was durch den 8-fachen Gewinn also nicht gewinnbringend ausgeglichen werden kann. Daher würden wir Ihnen nicht empfehlen, auf ein Unentschieden zu setzen.

baccarat-5

Was muss ich tun, damit ich Baccarat bei Wunderino spielen kann?

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und achten daher sehr auf das Spielerlebnis unserer Gäste. Die Auswahl der Spiele ist sehr einfach. Sie finden diese leicht zugänglich in der Lobby und können dort auch Live Baccarat Spiele wählen. Neben den verschiedenen Spielvarianten werden Sie einen Button mit einem abgebildeten “i“ sehen. Dies ist der Info-Knopf. Wenn Sie ihn anklicken, öffnet sich eine Seite mit Spielhinweisen und Sie werden hier viele wertvolle Informationen zu dem ausgewählten Spiel finden.

baccarat-4

Warum sollte ich Baccarat bei Wunderino und nicht in einem anderen Online Casino spielen?

Wer im Internet Baccarat spielen möchte, sucht ein entspanntes und sicheres Erlebnis. Gerade, wenn Sie mit Echtgeld spielen, wollen Sie sicher sein, dass Ihre Daten und Ihr Geld zu jeder Zeit sicher sind. Diese Garantie können wir Ihnen hier bei Wunderino geben. Wir haben es uns als Ziel gesetzt, unseren Spielern ein einzigartiges Spielerlebnis anzubieten. Jeder Online Casino Spieleanbieter hat im Grunde die gleichen Tische und die Regeln sind fast identisch. Wir achten daher darauf, dass alles um den Tisch herum bei Wunderino einfacher und reibungsloser funktioniert, damit Sie sich ganz auf Ihr Spiel konzentrieren können und sich bei uns wohlfühlen. Dazu gehört, dass wir viel Wert auf die Qualität unseres Kundendienstes legen. Wunderino ist stolz darauf, dass wir Ihnen eines der besten Baccarat Erlebnisse auf dem Online Casino Markt anbieten können. Zusätzlich können Sie Bonusspiele erhalten, mit denen Sie ganz ohne einen neuen Einsatz zu zahlen weiterspielen können. Sie können darüber hinaus alle Tischspiele auch ganz ohne Einsatz von Echtgeld bei uns spielen – und müssen dafür noch nicht einmal eingeloggt sein! Sie spielen und wir kümmern uns darum, dass Sie dabei rundum versorgt sind. Das ist unsere Casino Philosophie.

In regelmäßigen Abständen bieten wir unseren Baccarat-Spielern auch Turniere an, bei denen Sie gegen andere Spieler antreten können, um wunderbare Preise zu gewinnen. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, mit anderen Spielern zusammen an einem normalen Tisch Platz zu nehmen. Wenn Sie es gut koordinieren, können Sie sogar mit Freunden gemeinsam an einem Tisch sitzen und spielen.

baccarat-3

Ich habe gehört, dass Glücksspiel süchtig machen kann. Worauf sollte ich achten, wenn ich anfange, Baccarat zu spielen?

Gerade als Anfänger kann es Ihnen noch schwer fallen, den Umfang der Einsätze und möglichen Gewinne richtig einzuschätzen. Wenn Sie mit Echtgeld spielen, empfehlen wir Ihnen daher, zuerst kleinere Einsätze zu setzen, bis Sie sich sicher sind, dass Sie die Regeln des Spiels wirklich gut verstanden haben. Wir wollen nicht, dass Sie Geld verlieren, weil Sie die Regeln noch nicht gelernt haben! Sie können sich auch dafür entscheiden, zuerst ohne echte Einsätze zu spielen. So können Sie zwar kein echtes Geld gewinnen, aber Sie können trainieren und sich mit dem Spielverlauf vertraut machen. Wichtig sollte immer sein, dass Sie Spaß am Spielen haben!

baccarat-2

Wenn Sie Baccarat Online mit Echtgeld spielen wollen, wir empfehlen:

Möchten wir Ihnen empfehlen, nie mehr Geld zu setzen, als Sie sich mit gutem Gewissen auch leisten können. Das gilt übrigens nicht nur beim Baccarat, sondern auch bei allen anderen Casino Spielen, die Sie bei Wunderino finden können. Uns bei Wunderino ist es nämlich wichtig, dass unsere Spieler Freude am Spielen haben. Achten Sie darauf, dass Sie verantwortungsbewusst spielen und nicht süchtig werden. Gerne unterstützen wir Sie auch darin, dass Ihr Spielverhalten gesund bleibt und sind für Sie da, falls Sie Fragen rund um das Thema Glücksspielsucht haben. Kontaktieren Sie in diesem Fall gerne unseren Kundenservice. Sie haben auch die Möglichkeit, sich durch einen Selbstausschluss eine bestimmte Zeit vom Spielen bei Wunderino abzuhalten, wenn Sie eine Pause brauchen. Wir freuen uns, dass Ihnen unsere Spiele so gut gefallen und verstehen, wenn Sie eine Pause einlegen wollen, damit Sie nicht süchtig werden. Wie lange, können Sie dabei selbst bestimmen. Sie haben die Wahl zwischen ein paar Stunden, einer Anzahl an Tagen oder sogar Wochen. Auch eine permanente Ausschließung ist möglich. Wunderino möchte Sie an dieser Stelle explizit darauf hinweisen, dass wir diesen Selbstausschluss nicht rückgängig machen können. Gern können Sie sich an unseren Kundenservice wenden, wenn Sie hierzu Fragen haben sollten. Wir möchten, dass Ihnen Baccarat online spielen bei Wunderino Spaß macht und es Ihnen bei uns als Spieler gut gefällt.